Agenda Eigenen Event erfassen Event erfassen
Theater / Schauspiel
Dienstag, 20.10.20, 19:30 Uhr

Das Ende der Welt, wie wir es kennen

Kurz vor oder lange nach dem Untergang treffen sich Überlebende unserer Zivilisation im Theater Basel zu einem postapokalyptischen Symposium: ein humanistischer Prepper auf einem Solarmofa, eine Androidin mit einem Abschluss in Kulturanthropologie und diverse Exemplare nicht tot zu kriegender Gattungen - Waschbär, Pilz und Kakerlake. Sie erörtern, warum und wie es so weit kommen konnte. Nur achtmal in zwei Wochen - dafür mit praktischen Handreichungen zum Überleben in unwirtlichen Umgebungen. Be prepared!

Veranstaltungsort

Theater Basel
Elisabethenstrasse 16
4051 Basel
info@theater-basel.ch

Weitere Veranstaltungen

Freitag,
23.10.20, 19:30 Uhr
Theater / Schauspiel
Das Ende der Welt, wie wir es kennen
Ein Übergangsszenario, Regie: Jörg Pohl & Ensemble, mit Jan Bluthardt, Gala Othero Winter, Jörg Pohl, Nikèn Dewers, Uraufführung
Theater Basel
Sonntag,
25.10.20, 18:30 Uhr
Theater / Schauspiel
Das Ende der Welt, wie wir es kennen
Ein Übergangsszenario, Regie: Jörg Pohl & Ensemble, mit Jan Bluthardt, Gala Othero Winter, Jörg Pohl, Nikèn Dewers, Uraufführung
Theater Basel
Donnerstag,
29.10.20, 19:30 Uhr
Theater / Schauspiel
Das Ende der Welt, wie wir es kennen
Ein Übergangsszenario, Regie: Jörg Pohl & Ensemble, mit Jan Bluthardt, Gala Othero Winter, Jörg Pohl, Nikèn Dewers, Uraufführung
Theater Basel
Samstag,
31.10.20, 19:30 Uhr
Theater / Schauspiel
Das Ende der Welt, wie wir es kennen
Ein Übergangsszenario, Regie: Jörg Pohl & Ensemble, mit Jan Bluthardt, Gala Othero Winter, Jörg Pohl, Nikèn Dewers, Uraufführung
Theater Basel