Agenda Eigenen Event erfassen Event erfassen
Donnerstag, 06.10.22 - Sonntag, 30.10.22

Gabriella Giandelli

Die subtil mit Farbstiften und Pastellkreide gezeichneten Geschichten der italienischen Künstlerin Gabriella Giandelli (*1963) verweben Alltag und Realität mit Schönheit, Poesie und Geheimnissen. Das Cartoonmuseum Basel würdigt die in Mailand lebende und arbeitende, international renommierte Zeichnerin und Illustratorin in einer umfassenden Retrospektive mit Originalzeichnungen und grossformatigen, für die Ausstellung in Basel geschaffenen Arbeiten. Gleichzeitig zur Ausstellung erscheint Gabriella Giandellis Buch «Mirabile Bestiarium» im Christoph Merian Verlag. In diesem Bilderreigen streifen riesenhafte Singvögel, gigantische Schnecken, zimmergrosse Störche und haushohe Hunde durch verlassene Städte und Wohnungen. Stumm und selbstverständlich nehmen sie den Platz der Menschen ein. Ist vielleicht doch nicht alles so friedlich, wie es scheint?