Agenda Eigenen Event erfassen Event erfassen
Konzert / Electronic / Experimental
Donnerstag, 25.11.21, 20:00 Uhr

I Macro – Ensemble Interface

In einem Triptychon stellt das Ensemble der Saison eine Sammlung von Klangkörperbestien vor, die die Schnittstellen und komplexen Beziehungen zwischen Instrumentalist*innen, Instrumentenbauer*innen und Komponist*innen beleuchten. Seit 2015 entwickeln das Ensemble Interface und der holländische Instrumentenbauer Hans van Koolwijk im Projekt KlangMøbil hybride Klangskulpturen. Mithilfe ihrer Spieler-* innen erwachen die überdimensionalen mobilen Resonanz- körper zu Figuren eines Théatre Musical, und führen in ungeahnte feinste bis roheste Klang-Kosmen. Im Konzert «I MACRO» integriert das Ensemble erstmals Solo- und Duo-Formationen ihres klassischen Instrumentariums und bestehende zeitgenössische Kompositionen in die exotische Sammlung der ‹Schlag-Zupf-Blas-Streich-Bestien›. Vermag die klangliche und performative Begegnung mit dem vermeintlichen Anderen den Blick auf das Eigene verändern? Mit: Ensemble Interface: Bettina Berger (Flöten/ Performance), Roberto Dani (Performance), Anna D’Errico (Performance), Andrea Nagy (Klarinetten/Performance), Christophe Mathias (Cello/Performance), HannaH Walter (Violine/Performance), Hans van Koolwijk (Instrumente/Skulpturen Klang-Møbil)

Veranstaltungsort

Gare du Nord
Schwarzwaldallee 200
4058 Basel
presse@garedunord.ch