Agenda Eigenen Event erfassen Event erfassen
Ausstellung / Kunst
Samstag, 15.06.24, 11:00 Uhr

Nolan Oswald Dennis

Nolan Oswald Dennis (* 1988 Sambia) zeigt erstmals ein ortsspezifisches, monumentales diagrammartiges Kunstwerk, welches sich über die gesamte Rückwand der Kunsthalle Basel erstreckt. Auf Gesprächen mit Physiker*innen, Geograph*innen und Schriftsteller*innen beruhend, benutzt das Projekt mathematische Abstraktionen, afrikanische fraktale Geometrie und andere Darstellungsmodelle, um die Systeme, Logiken und Geschichten einer Welt abzubilden, die davon abhängt ist, Menschen nach Geschlechts- und Klassenzuschreibung sowie nach rassistischen und geografischen Zuordnungen auszuschliessen. Diese neue Arbeit lehnt sich an verschiedene Praktiken der Weissagungen aus der Erde an, die in der Sahara verbreitet sind, um ein anderes (Dis-)Kontinuum zwischen Afrika und Europa vorstellbar zu machen. Als Dennis‘ erstes Kunstwerk dieser Art im öffentlichen Raum ist das Projekt als ein Werkzeug zur Desorientierung gedacht – ein technisches Diagramm, das den Betrachtenden eine Methode bietet, um Konzepte von Raum, Zeit, Geschichte und Möglichkeiten zu überdenken.

Veranstaltungsort

Kunsthalle Basel
Steinenberg 7
4051 Basel
061 20 699 00
info@kunsthallebasel.ch

Mehr Infos