Kinoprogramm
Dokumentation

Rotzloch

96min Switzerland (2022)
In einer alten Zementfabrik in der Innerschweiz leben 60 junge Männer aus Eritrea, Syrien und Afghanistan. Der Film nähert sich der subjektiven Perspektive der Protagonisten und zeigt ihre Reibung an eine Aussenwelt, die sie als junge Männer in ihrem Bedürfnis nach Arbeit, vor allem aber nach Kontakt, Intimität und Sexualität isoliert.

Regie

Maja Tschumi

Ähnliche Filme

Dokumentation