Agenda Eigenen Event erfassen Event erfassen
Sonntag,
05.12.21, 14:30 Uhr
Konzert / World / Mundart

Marius & Die Jagdkapelle

Sonntag,
05.12.21, 15:00 Uhr
Konzert / World / Liedermacher

Waldkonzert mit Troubadour Marcel zum Mitsingen

Sonntag,
05.12.21, 15:00 Uhr
Führung

Der Esel

Mit Christine Erb
Sonntag,
05.12.21, 15:00 Uhr
Theater

Des Kaisers neue Kleider

Ein amüsantes Märchen von Hans Christian Andersen, in einer Fassung von Jessica Wohlwend, Schweizer Mundart, ab 4 Jahren
Sonntag,
05.12.21, 16:00 Uhr
Ausstellung

Regionale 22

Blinde Date, Werke von Nicolas Sarmiento, Jacques Herrmann, bis 9. Januar 2022
Sonntag,
05.12.21, 16:00 Uhr
Theater

D Frau Holle macht Wienacht

S Määrli vo de Brieder Grimm in ere stimmigsvolle Winterfassig, Dialekt, für Kinder ab 5 Jahren
Sonntag,
05.12.21, 16:00 Uhr
Theater / Komödie

Die Physiker

Von Friedrich Dürrenmatt, Leitung: Basler Compagnie Schauspiel, mit Carina Braunschmidt, Nairi Hadodo, Vera Flück u. a.
Sonntag,
05.12.21, 16:30 Uhr
Vortrag

Bakterien, Gerüche und Leichen

Von Mark Benecke
Sonntag,
05.12.21, 17:00 Uhr
Konzert / Classical

Kontrapunkt und Melodie - Bach & Händel

Juan Manuel Quintana (Viola da Gamba), Matias Lanz (Cembalo)
Sonntag,
05.12.21, 17:00 Uhr
Comedy

Bröckelmann & Bröckelfrau - 19:57 . Gleis 12

Das neue Theater- und Comedyprogramm von und mit David Bröckelmann und Salomé Jantz
Sonntag,
05.12.21, 17:00 Uhr
Andere

Feierabendmahl - Agapefeier

Frauengottesdienst – auch für Männer und Kinder zum Thema: wir feiern den Advent. Liturgie: Simone Rudiger, kath. Theologin und Pfrn. Monika Widmer; Musik: Sylvia Laumen, Katharina-Werk Basel
Sonntag,
05.12.21, 18:00 Uhr
Theater

HD-Soldat Läppli

Theophil Läppli kehrt an den Spalenberg zurück
Sonntag,
05.12.21, 18:30 Uhr
Oper

La traviata

Melodramma in drei Akten von Giuseppe Verdi, nach Die Kameliendame von Alexandre Dumas, Regie: Benedikt von Peter, Musikalische Leitung: Tito Ceccherini, mit Nicole Chevalier, Ena Pongrac
Sonntag,
05.12.21, 20:00 Uhr
Konzert / Blues

Etran de L’Aïr

Etran de L'Aïr stammen aus der Stadt Agadez, einem urbanen Zentrum in der Wüste von Niger, das hierzulande seit einigen Jahren für seine Musik – den sogenannten «Wüstenblues» – bekannt ist. In der Sah
Montag,
06.12.21, 08:00 Uhr
Ausstellung

Auf der Suche nach Fritz Platten - Die Schweiz und der Kommunismus im 20. Jahrhundert

Bis 14. Januar 2022